Familienurlaub im Spessart
Aktivurlaub im Spessart Wanderland Spessart
     
Spessartbund  
Europäische Kulturwege
im Spessart
 
Naturpark Spessart  
Spessartwege 1 + 2  
20 & 1 Wanderwege  

Infomaterial, Broschüren und Beschreibungen von Wanderwegen gibt es hier:

Naturpark Spessart
Tourist-Information
Spessart-Main-Odenwald
Tourist-Information
Lohr a. Main
Landkreis Main-Spessart
Spessartbund
Archäolgisches Spessart-Projekt
www.spessartweg.de


 

Wanderland Spessart


 

Der 1962 gegründete Naturpark Spessart umfasst den 1710 km² großen Naturpark Bayerischen Spessart im Mainviereck und den kleineren, 730 km² großen Naturpark Hessischer Spessart in Südost-Hessen. Auf bayerischem Gebiet wird er vom Main und der Sinn begrenzt, im hessischen Teil von der Kinzig. Zusammen bildet der Naturpark Spessart mit ca. 70.000 ha Waldfläche den größten zusammenhängenden Laubmischwald Deutschlands. Das fränkische Gebiet um den bayerischen Spessart, das Maintal und den Odenwald haben sich darüber hinaus zur Ferienregion Main-Spessart-Odenwald zusammengeschlossen.

Spessartwälder Organisationen und Vereine wie der Spessartbund, das Archäologische Spessartprojekt und der Naturpark Spessart befassen sich seit vielen Jahren mit der Erschließung der reichen Natur- und Kulturlandschaft für Wanderer. Das Ergebnis sind rund 5.500 km markierte Fern- und Rundwanderwege,  63 Kulturwanderwege, die Spessartwege 1 und 2, der 111 km lange Eselsweg, der Fränkische Rotwein Wanderweg sowie zahlreiche Wald- und Naturlehrpfade. Detaillierte Infobroschüren, Weg- und Routenbeschreibungen und Wanderkarten sind über die jeweiligen Geschäftsstellen oder über deren Webseiten zu beziehen.

Wanderungen durch die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft mit ausgedehnten Wäldern, sanften Höhen, Hängen und Wiesen, Weinbergen und fruchtbaren Flusstälern führen vorbei an mittelalterlichen Fachwerkstädten und Kulturdenkmälern, romantischen Burgen und Schlössern und vermitteln grandiose Naturerlebnisse abseits jeglichen Massentourismus. Wein- und Kulturfeste bieten zusätzlichen Genuss für Leib und Seele. Für Mobilität sorgt das Nahverkehrsangebot in der Ferienregion Spessart-Main-Odenwald, das speziell auf die Bedürfnisse der Wanderer abgestimmt ist.

Der Wanderer kann das gut erschlossene Wegenetz auf eigene Faust erkunden, sich Landschaft und Kultur von speziell ausgebildeten Wanderführern zeigen lassen oder sich einer der zahlreichen Themenführungen anschließen.


 
Wanderkarten
 
Wanderkarten können
bezogen werden über denSpessartbund e.V., Strickergasse 16a,
63739 Aschaffenburg,
Tel. 06021- 15224 www.spessartbund.de
 
 
Spessart aktiv